Ihr Dozent im Sicherheitsgewerbe

Ausbilder für Sicherheitsschulungen

Dozent Wachgewerbe Sicherheit

Sie benötigen einen kompetenten Ausbilder, der Praxis und Theorie vereint und so anwendungssichere Kompetenz mit Leidenschaft vermittellt?

 

Ich verfüge über eine langjährige Erfahrung als Ausbilder beim Militär und bei privaten Sicherheitsdiensten.

 

  • Erfahrung als Feuerwaffenausbilder bei der Bundeswehr
  • Ausbilder für Contract Security Guards der US-Streitkräfte
  • Schießleiter und Schießausbilder für Contract Security Guards der US-Streitkräfte
  • Ausbilder für Einsatzmittel (Handfesseln, Reizstoffsprühgeräte, Schlagstock) für Contract Security Guards der US-Streitkräfte und von Objektschutzpersonal kerntechnischer Einrichtungen.
  • Einsatztrainer für realitätsbezogenes Szenariotraining
  • Selbständiger Dozent für die Sachkundeprüfung nach § 34a Gewo und die Geprüfte Schutz- und Sicherheitskraft (IHK)
  • Freiberuflicher Ausbilder für Fachkräfte für Schutz und Sicherheit und Meister für Schutz und Sicherheit
  • Berater für Workplace Violence und physischen Objektschutz im In- und Ausland

Spezialisiert auf eLearning

Schon bereits vor der Coronakrise waren meine Dienstleistungen als Dozent und Ausbilder auf eLearning spezialisiert. Ich habe Erfahrung mit unterschiedlichen eLearning Programmen und Lernmanagement Systemen.

Gerade Vorbereitungen auf die IHK-Prüfungen (Sachkundeprüfung § 34a GewO, Geprüte Schutz- und Sicherheitskraft etc.) lassen sich per e-Learning hervorragend schulen.

Es gibt im 21. Jahrhundert keinen vernünftigen Grund mehr dafür, dass Personen zur reinen Wissensvermittlung an einen bestimmten Ort fahren müssen.

 

Mit mir können Sie Ihre Mitarbeiter weiterbilden, ohne sie für längere Präsenzphasen ausplanen zu können. In Einzelfällen ist sogar eine Weiterbildung während der regulären Arbeitszeit möglich. Fehlzeiten sind demnach Geschichte.

Realitätsbasierendes Szenariotraining

"Jeder hat einen Plan, bis er ins Gesicht geschlagen wird" (Mike Tyson)

 

E-Learrning ist außerordentlich gut geeignet um Wissen zu vermitteln. Sicherheitsmitarbeiter müssen aber nicht nur theoretische Kenntnisse haben sondern diese auch in der Praxis auf die Straße bringen können.

Wachpersonal, dass perfekte juristische Gutachten schreiben kann, ist nutzlos wenn es in einer realen Lage nicht handeln kann.

Praxisnahe Ausbildung kann nur vor Ort und durch intensive Trainings unter körperlicher und psychischer Belastung erfolgen.

Gerne führe ich bei Ihnen vor Ort professionelle Inhouse-Schulungen durch.

Alexander Lukas als Dozent und Ausbilder buchen

Für folgende Dienstleistungen stehe ich zur Verfügung:

  • Dozent für die Sachkundeprüfung nach § 34a GewO
  • Dozent für Geprüfte Schutz- und Sicherheitskräfte (IHK)
  • Dozent für Service-/Fachkräfte für Schutz und Sicherheit
  • Dozent für Meister für Schutz- und Sicherheit
  • Einsatzmittelschulung (Reizstoffsprühgeräte, Schlagstöcke, Handfesseln)
  • Praktisches Einsatz- und Szenariotraining
  • Worplace Violence Trainings
  • Persönliches Selbstbehauptungstraining
  • Schulung "Eigensicherung durch Aufmerksamkeit"
  • Kommunikationstrainings
  • Deeskalationstraining

Wenn Sie mich als Ausbilder und Dozent buchen möchten, dann senden Sie mir eine Nachricht über das folgende Kontaktformular.

Folgende Angaben sind notwendig:

  • Name des Auftraggebers
  • Beschreibung der gewünschten Leistung
  • Ort an dem die Leistung stattfinden soll
  • Zeitpunkt und Dauer der Schulung

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Konditionen

Jede Dienstleistung ist individuell und kann deshalb individuell verhandelt werden. Ich bin kein Freund davon meine Dienstleistung nach Stundensätzen abzurechnen und bevorzuge ein projektbezogenes Honorar, dass sich am Wert der Dienstleistung für den Kunden orientiert.

Am Ende soll das erreichte Ziel zählen und nicht die abgesessene Zeit. Preise können so sehr flexibel und für beide Seiten zufriedenstellend verhandelt werden.

 

Üblicherweise wird die Hälfte des Honorars vor Beginn der Dienstleisung fällig und der Rest nach der Erfüllung.

 

Bei der Buchung einer Präsenzdienstleistung fällt ein feste Pauschale für Anreise und Unterkunft an. Diese ist im Voraus zu entrichten.

 

Beachten Sie, dass ich aufgrund hoher Nachfrage viele Dienstleistungen absagen muss, auch wenn diese interessant und fair wären.

 

Unseriöse oder rechtswidrige Anfragen werden unbeantwortet gelöscht.